Gemeinsam können wir Näpfe füllen !

Die FUTTERBOX erhält einen Zuschuss aus dem Sozialfond !

Über diese Nachricht freuen wir uns ganz besonders. Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration hat in seiner Sitzung vom 29.04.2021 einstimmig beschlossen, der FUTTERBOX einen Zuschuss aus dem Sozialfond in Höhe von 5000 € zu bewilligen. (Die Wilhelmshavener Zeitung berichtet in seiner Ausgabe vom 04.05.2021) Die Anzahl der Bedürftigen ist um ein Vielfaches seit der Eröffnung der FUTTERBOX gestiegen. Die Not ist oft riesengroß. Diese Summe ermöglicht weitere Futterausgaben und Hilfe bei notwendigen tierärztlichen Behandlungen. Vielen vielen Dank !!!



Der treue Hund, die verspielte Katze oder die beiden Wellensittiche sind oft eine große Freude im Leben von bedürftigen Menschen.

Haustiere schenken ihren Besitzern viel Freude und werden oft innig geliebt. Die tierischen Freunde sind für viele Menschen ein wichtiger Partner und geben ihnen Halt im Leben. Oft ist es daher ein großes Unglück, wenn
beispielsweise durch Altersarmut, Arbeitslosigkeit oder Krankheit das Geld nicht für Tierfutter reicht.
Um in solchen Notsituationen zu helfen, ist in Wilhelmshaven der Verein „FUTTERBOX – Die Tafel für Haustiere e.V.“ gegründet worden. Genau wie bei Tafeln für Menschen geht es um die Grundlage des Lebens: das Essen.

Die FUTTERBOX hilft.